◄ Why do people flee from their countries?

Unterdrückung

written by Jacqueline, Jakob, Kim, Victoria

Cocktail der Unterdrückungen

Beispielsweise wird eine schwarze, behinderte Frau aufgrund ihrer Hautfarbe, ihrer Behinderung und ihrem Geschlecht unterdrückt. Jedoch wird sie in manchen Regionen nur aufgrund ihrer Behinderung unterdrückt, in anderen Regionen jedoch auch wegen ihrer Hautfarbe. Dies soll der Cocktail darstellen. Verschiedene Formen der Unterdrückung vermischen sich. In einem Cocktail verblasst mal eine Farbe, während andere mehr hervorstechen.

Finanzielle Unterdrückung

Die finanzielle Unterdrückung ist die Unterdrückung aufgrund des Wohlstands. Wenn die Mehrwertsteuer beispielsweise erhöht wird, sind die ärmeren Leute im Nachteil, da die Waren teurer werden, aber die Löhne gleich bleiben.

Politische Unterdrückung

Politische Verfolgung definiert als Verfolgung wegen einer politischen Überzeugung ist einer der Gründe, die als Voraussetzung für die Anerkennung als Flüchtling im Sinne der Genfer Konventionen anerkannt sind. Opfer von politischer Verfolgung sind oftmals unbequemen Andersdenkenden, die öffentlich gegen die allgemeine Meinung oder politische Regierungslinie aktiv auftreten.
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge definiert eine Politische Verfolgung als eine Ausgrenzung bezüglich der religiösen Anschauung, der politischen Überzeugung oder anderer unveränderlicher Merkmale. Damit wäre auch Verfolgung aufgrund von Homosexualität ein Asylgrund, jedoch wird diesem Grund selten stattgegeben. Die Zugehörigkeit von Menschen zu einer „Rasse“ oder Verfolgung aufgrund ihrer Herkunft, „ethnische Säuberung“ und Völkermord sind extreme Ausformungen politischer Verfolgung. Politische Verfolgung kann in einzelnen Fällen vorkommen und von gesellschaftlichen Gruppen ausgehen, kann aber auch Teil eines umfassenden, vom jeweiligen Staat unterstützten Systems der Verfolgung Andersdenkender sein. Ist dies der Fall durch Zwang, angedrohte oder ausgeübte Gewalt, seitens des Staates oder paramilitärischer nichtamtlicher Organisationen, nennt man sie politische Unterdrückung.
Unterdrückung bezeichnet die leidvoll zugefügte Erfahrung gezielter Willkür, Gewalt und des Machtmissbrauchs einer Gesellschaft oder Menschengruppe und das Niederhalten einer bestimmten sozialen Gruppe durch missbräuchlichen Einsatz gesellschaftlicher Organe, ihrer Autorität oder sozialer Maßnahmen.
Unterdrückung entsteht durch die allgemeine (unbewusste) Annahme, eine bestimmte Menschengruppe sei minderwertig und beschränkt sich selten allein auf regierungsamtliche Aktivitäten. Auch bestimmte Einzelpersonen können Opfer einer Unterdrückung werden und können in solchem Fall nicht auf die Solidarität einer Gruppe bauen.
Subtilere Formen politischer Unterdrückung können schwarze Listen sein oder ideologisch motivierte Hysterien und Verfolgungen, wie der McCarthyismus in den USA.
Politische Unterdrückung ist in Ländern wie China, Nordkorea, Afrika, Aserbaidschan, Ukraine, Türkei, Israel und Russland aufzufinden.

Religiöse Unterdrückung

Bei Unterdrückung wird eine spezielle soziale Gruppe niedergehalten. Im religiösen Sinne bezieht sich dies auf religiöse Gruppen sowie "Ungläubige" , welche diskriminiert, verfolgt und ermordet werden.

Islam
Beispielsweise in Saudi Arabien wird der Islam unterdrückt, in 117 weiteren Ländern diskriminiert. Der Islam ist die zweit meist unterdrückte Religion.
Die Mehrheit der Muslime sind Sunniten, ausgenommen vom Iran, Irak, Oman, Libanon und Aserbaidschan. Die Sunniten ist das "Volk der Tradition". Die Regierungsform der Sunniten ist der Kalifat. Es gibt mehrere Kalifen, also "Stellvertreter Gottes" oder auch "Nachfolger". Der Kalif ist der Führer der religiösen Bewegung als auch Herrscher über den Machtbereich.
Ungefähr 15% der Muslime sind Schiiten, die eine andere Regierungsform haben. Schiiten werden oft benachteiligt und verfolgt. Die Schiiten werden von den Sunniten unterdrückt.

Christentum
Das Christentum wird in 130 Ländern diskriminiert und in 50 Ländern verfolgt. Das Christentum ist die meist benachteiligte Religion. Im Iran existiert die Todesstrafe für Christen, im Irak, der zu einem Achtel vom IS kontrolliert wird, werden Christen vertrieben und ermordet. In Syrien werden sie durch die IS verfolgt und ermordet. Allein gebürtige Christen werden toleriert, das Konvertieren von Muslimen ist verboten.

Unterdrückung sexueller Orientierung

Die Unterdrückung sexueller Orientierung ist die Unterdrückung und Diskriminierung von Homo- und Transsexuellen.

Unterdrückung aufgrund des Alters

Eine Unterdrückung des Alters ist beispielsweise in der Schule aufzufinden. Hierbei wird der Schüler von den Lehrern unterdrückt. Auch Filme oder Spiele mit einer Altersfreigabe von 18 sind eine Unterdrückung der Minderjährigen.

Comments

Atis, 21.05.2016, 10:40

Very creative and interesting

Krzysztof Kończak, 21.05.2016, 10:44

Sehr interessant :)